Waldrevier

Auch in unseren Waldrevieren sind verwaiste Biotope zu finden, die ein klägliches Dasein führen. Eine Forstwirtschaft mit restriktiven Budgets, gewinnorientierte Eigentümer oder personell überforderte Verwaltungen haben andere Prioritäten, als hier tätig zu werden. Auch hier können Jäger viel Gutes tun. Wir haben hier das zweite Biotop in Anrzschen Wald (MG-Wickrath), das künstlich geschaffene Tongrubenbiotop dargestellt. Dazu haben wir uns vorab mit dem Förster, der Unteren Landschaftsbehörde und damit mit dem Grundstückeigentümer ins Einvernehmen gesetzt. Überall wurde unser Vorhaben mit Wohlwollen aufgenommen und jeder Einzelne hat uns nach Kräften dabei unterstützt: Der Förster ließ uns einen Motorsägenlehrgang angedeihen, die ULB erteilte kurzfristig die erforderlichen Genehmigungen und stellte uns Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung. Nochmals, lieben Dank! Auch hier finden alle Arbeiten ehrenamtlich, ganz ohne "Staatsknete" statt.

Vergrößern der Bilder bitte durch Anklicken.

Bresekespark_1 Bresekespark_2 Igel_a Igel_b Japanischer_Knoeterich P1030610 P1030679 P1030694 P1030705 PICT010 PICT020 PICT030 PICT3582 PICT3586 PICT3587 PICT3588 PICT3589 PICT3592 PICT3596 PICT4211 PICT4212 PICT4213 PICT4216 PICT4218 PPICT4287 PICT4289 PICT4290 PICT4291 PICT4295 PICT4500 PICT4506 PICT4510 PICT4513 PICT4518 PICT4523 PICT4528 PICT4532 PICT4533 PICT4534 PICT4535.JPG PICT4536 PICT4537 PICT4540 PICT4541 PICT4543 Rebhuhnschuettung Schilf.jpg Waldteich_Entschlammen zP0 zP2.JPG zP3 zP4.JPG zP6 zP7